de.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Ein Löffel voll (alles außer) Zucker

Ein Löffel voll (alles außer) Zucker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Backen ist eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der USA. Es gibt nichts Besseres, als Ihren Stress abzubauen, indem Sie eine Schüssel Brownie-Teig mischen oder einen Zuckerkeks dekorieren. Backen scheint wie alle Regenbögen und Sonnenschein, aber die Kalorienwolke der Schuld schwebt immer über unseren Köpfen. Ein Stück Schichtkuchen hat etwa 600 Kalorien. Cupcakes und Kekse können ein ernsthafter Wermutstropfen sein, aber seien wir ehrlich, an manchen Tagen ist es unmöglich, Ihre Naschkatzen zu leugnen.

Sie werden froh sein zu wissen, dass es Möglichkeiten gibt, Ihren Kuchen zuzubereiten und ihn auch zu essen, ohne die schuldigen Folgen. Butter, Öl und Zucker fügen den Backwaren, die wir lieben und sehnen, wahnsinnige Mengen an Kalorien und Fett hinzu. Hier sind einige gesunde Alternativen, die Ihr schuldiges Vergnügen in einen gesunden Snack verwandeln.

Butterersatz

Butter ist eine Grundzutat, die beim Backen verwendet wird, aber eine Tasse enthält etwa 1500 Kalorien.

Tausch 1: Apfelmus

Verwenden Sie 1/2 Tasse ungesüßte Apfelmus für jede 1 Tasse Butter. Dadurch wird der Fettgehalt des Rezepts halbiert. Dieser Austausch funktioniert am besten in weißen Kuchen und Muffins.

Tausch 2: Avocadopüree

Verwenden Sie 1 Tasse Avocadopüree anstelle von 1 Tasse Butter in einem Brownie- oder Schokoladenkuchenrezept.

Ersatz für Öl

Öl ist extrem dick und rund 2.000 Kalorien pro Tasse.

Tausch 1: Griechischer Joghurt

Die Verwendung von 3/4 Tasse griechischem Naturjoghurt anstelle von 1 Tasse Öl entfernt das meiste Fett in einem Rezept. Dies funktioniert am besten mit Kuchen und Keksen.

Tausch 2: Bananenpüree

Wenn Sie 1 Tasse zerdrückte Bananen anstelle von 1 Tasse Öl verwenden, werden Ihrem Brownie-Teig oder Keksteig Kalium, Ballaststoffe und Vitamin B6 hinzugefügt.

Zuckerersatz

1 Tasse Zucker enthält fast 800 Kalorien.

Tausch 1: Vanilleextrakt

Verwenden Sie 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt anstelle von 2 Esslöffel Zucker. Angenommen, das Rezept erfordert 1 Tasse Zucker, reduziert dieser Austausch die Kalorienzahl um 400 Kalorien.

Tausch 2: Stevia

Verwenden Sie 2 Esslöffel Stevia-Pulver anstelle von 1 Tasse Zucker. Denken Sie daran, mit Vorsicht zu wechseln, da Stevia 300-mal süßer ist als normaler Zucker. Wenn ein Rezept das nächste Mal nach einer dieser fettgefüllten Zutaten verlangt, haben Sie keine Angst, einen Tausch zu machen.

Sehen Sie sich den Originalbeitrag A Spoon Full of (Anything but) Sugar auf der Spoon University an.

Weitere gute Sachen von der Spoon University findest du hier:

  • 12 Möglichkeiten, Keksbutter zu essen
  • Ultimative Chipotle-Menü-Hacks
  • Copycat Chick-Fil-A-Sandwich-Rezept
  • Die Wissenschaft hinter Heißhungerattacken
  • Wie man sein eigenes Mandelmehl herstellt

NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


NUR EIN LÖFFEL VOLLER ZUCKER

OK. Es hat eine Weile gedauert, bis ich das hier runterbekommen habe, aber ich habe es geschafft! Dies ist zu 100% identisch mit dem köstlichen Kuchen, für den jeder Hunderte von Kilometern zurücklegt, um ihn zu kaufen. Außerdem ist es super einfach. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum ich länger gebraucht habe, um es herauszufinden, denn wie konnte so etwas Leckeres so einfach sein? Der einzige Unterschied zwischen meinem und ihrem ist die Kruste. Ich verwende eine vorbereitete Graham-Cracker-Kruste, ich bevorzuge meine, aber Sie können jede Art von Kruste verwenden, die Sie mögen. Aber ich verspreche es. das ist genau der gleiche kuchen.

1 8oz. Packung weicher Frischkäse
2 1/2 C Sahne
1 Packung gefrorene Himbeeren
1 C Zucker
2 C Zucker
1 TL reine Vanille
2 EL Maisstärke
2 EL Natur- oder Himbeergelatine

Füllung:
Standmixer mit Schneebesenaufsatz montieren. Wenn Sie keine Küchenhilfe haben, können Sie einen normalen Handmixer verwenden, es kann nur länger dauern.
Weichen Frischkäse mit 1 Tasse Zucker mischen, mischen, bis er gut eingearbeitet ist. In eine andere Schüssel umfüllen. Gießen Sie in den Mixer 2 und 1/2 Tassen schwere Sahne. Vanille hinzufügen und schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Frischkäsemischung unterheben und in die vorbereitete Kruste gießen. In den Kühlschrank stellen, bis die Himbeermischung fertig ist.

Belag:
Mischen Sie in einem kleinen Topf eine halbe Tüte gefrorene Himbeeren, Maisstärke, 2 Tassen Zucker, Gelatine und Wasser, bis die Beeren gerade noch bedeckt sind. (Ich bedecke die Himbeeren nicht mit Wasser, ich füge so viel hinzu, dass sie gerade unter die Spitze kommen.) Bei mittlerer Hitze kochen, anfangs gelegentlich und beim Erhitzen öfter umrühren. Sie möchten, dass die Mischung dick wird, aber immer noch dünn genug ist, um sie zu gießen, fast wie eine erhitzte Marmelade. Die Mischung wird weiter verdicken, nachdem sie vom Herd genommen wurde. Lassen Sie die Beeren vollständig abkühlen und gießen Sie sie dann vorsichtig über den Kuchen. Mit Klecksen Schlagsahne außen und frischen Himbeeren dekorieren, falls vorhanden.

Für das Blaubeer-Topping:
Wiederholen Sie die Schritte für das Himbeer-Topping außer mit gefrorenen Blaubeeren und fügen Sie den Saft einer halben Zitrone und 1/4 TL hinzu. mit Zimt. Sie können auch etwas Zitronenschale nach Belieben verwenden.


Schau das Video: Köstliche Auberginensoße für den Winter. Sie bedauerte, nicht viel gekocht zu haben.