de.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Londoner Kebabs erhalten im Le Bab . ein schickes Makeover

Londoner Kebabs erhalten im Le Bab . ein schickes Makeover


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Mit Londons Der Drang nach Casual-Essen (Burger, Hot Dogs etc.) wurde immer größer, der Trend zum allmächtigen Döner war nur eine Frage der Zeit. An vorderster Front steht das kürzlich eröffnete Le Bab, einst ein bescheidenes Streetfood-Startup, heute ein seriöses Restaurant, das sich auf Gourmet-Kebabs in Soho spezialisiert hat. Für das, was es wert ist, hat das Le Bab-Team die kulinarischen Referenzen, um dieses „Kebab-Renaissance-Projekt“ mit dem Mitbegründer Ed Brunet und den Köchen Manu Canales und Angus Bell aus der Küche des zwei Michelin-Sterne-Wahrzeichen La Gavroche in Mayfair durchzuführen.

Le Bab, ein eher winziger Veranstaltungsort, befindet sich im Obergeschoss des gut versteckten Kingly Court-Komplexes an der Carnaby Street, der mit weiß-blauen osmanischen Fliesen mit einem Hauch von modernem Flair verkleidet ist. Ebenso klein ist die Speisekarte von Le Bab, mit offenen Kebab-Hauptgerichten, die auf fünf Optionen reduziert wurden: eine vegetarische, eine Wild-, eine Hühnchen- und zwei Schweinefleisch-Optionen, mit einer ähnlich knappen, aber gut kuratierten Auswahl an Weinen, Bieren und Cocktails .

Und es funktioniert. Empfehlungen? Beginnen Sie mit der Moreish Meatlafel-Vorspeise, zwei Patties gefüllt mit Falafel und zartem Lammfleisch mit einer Beilage Tzatziki-Sauce, und bestellen Sie eine Seite von köstlichen Fondue-Pommes, die mit einem Poutine-ähnlichen Dip serviert werden. Wenn Sie für Ihren Kabab den Feinschmecker wählen möchten, ist das Reh-Adana, das mit Cavolo Nero Kimchi, Artischockenchips und Damson-Chili-Marmelade beladen ist, am attraktivsten. Alternativ können Sie mit einer „Large Bab“-Platte mit gewürfeltem Schweinekopf und separaten Portionen schwarzer Rübe, Karotte und Zwiebeln groß rauskommen.

Da dies kein Kebab-Imbiss nach dem Clubbing ist. Der Preis für Le Babs Kebab ist hochwertig, aber gerechtfertigt, und liegt bei 13 Pfund (18,50 USD) für eine einzelne und 36 Pfund (51,50 USD) für die Schweinekopfschüssel. Dieser Ort ist bereits ein Hit, also schlagen Sie die Menge, indem Sie zum Mittagessen besuchen oder buchen Sie weit im Voraus bei Open Table für das Abendessen. Sie werden nicht hungrig oder enttäuscht gehen.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich dazu bringt, nach einem zweiten Bissen zu greifen, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gerösteter Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le 'Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht ausgestopft gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich dazu bringt, nach einem zweiten Bissen zu greifen, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gebratener Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen der Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht ausgestopft gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich nach einem zweiten Bissen greifen lässt, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gerösteter Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le 'Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht ausgestopft gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich nach einem zweiten Bissen greifen lässt, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gerösteter Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht satt gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich dazu bringt, nach einem zweiten Bissen zu greifen, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gerösteter Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le 'Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht satt gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich nach einem zweiten Bissen greifen lässt, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gebratener Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht satt gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich dazu bringt, nach einem zweiten Bissen zu greifen, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gebratener Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht ausgestopft gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich dazu bringt, nach einem zweiten Bissen zu greifen, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gerösteter Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen der Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht satt gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich dazu bringt, nach einem zweiten Bissen zu greifen, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gebratener Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht ausgestopft gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Le Bab, Soho

Nichts macht mehr Freude, als ein neues Restaurant zu finden, von dem ich es kaum erwarten kann, allen zu erzählen.

Erstens: Ich esse etwas Leckeres. Etwas, das mich nach einem zweiten Bissen greifen lässt, bevor ich meinen ersten beende, während ich gleichzeitig “oh mein Gott!” . murmele

Zweitens: Eine geteilte Freude ist eine doppelte Freude.

Wenn Sie also durch Soho laufen, wie ich es an einer sonnigen Mittagszeit gemacht habe, habe ich einen kleinen Tipp für Sie.

Anzeige - Diesen Beitrag kaufen

Besuchen Sie Kingly Court, gleich neben der Carnaby St., und klettern Sie auf das Oberdeck.

Oben, unter dem leuchtend weißen Baldachin, finden Sie Le Bab.

Ein nobler Dönerladen, der von in Michellin-Sterneküchen ausgebildeten Köchen eingerichtet wurde, die alles für einen Dönerwagen gepackt haben und jetzt in Soho ein echtes Zuhause gefunden haben.

Ein Zuhause, das schreit Hashtag Interieur Goalz.

Blaue und weiße Fliesen, Marmortische, Bistrostühle, Kupferakzente, wenn wir Pinterest Bingo gespielt hätten, hätte ich gerade gewonnen.

Wir kamen zum Mittagessen vorbei und starteten mit ein paar Granatapfel-Mojitos.

Verhungern, wir haben alle Vorspeisen bestellt.

Lokma Donut mit gewürztem Hühnerleberparfait. Maftoul-Risotto mit gerösteter Karotte, Chipotle Beurre Noisette, im Fass gereiftem Feta. Fleischlafel mit Tzatziki.

Ich muss sagen, ich habe nicht mit der Welt gerechnet, war aber von jedem einzelnen Starter total umgehauen.

Die karamellglasierten Donuts verbargen eine reichhaltige, herzhafte Füllung.

Während das Risotto einfach so leicht war, aber immer noch cremig und zutiefst befriedigend.

Die ungewöhnlichste Mischung aus Aromen und Texturen, ich kann das Gericht wirklich nicht genug empfehlen.

Der Meatlafel war perfekt gewürzt und sehr morish.

Als nächstes gingen wir zu den Hauptevent(s) … die Babs!

Freiland-Schweine-Döner Wintersalat, gebranntes Quittenpüree, Knistern, Schweine-Aioli, Zhug.

Ein Herbstfeuer in einem Kebab.

Hühnchen-Shish mit Maisfütterung Squash-Hummus, Gewürzgurken der Saison, Hühnchen-Crackling, Le ‘Bab Toum, Biber, traditionelle Karottenoberteile.

Mein Favorit unter den Haufen. Würzig mit einer guten Balance von Aromen und Texturen.

Rehwild Adana Cavolo Nero Kimchi, Topinambur Chips, Zwetschgen- und Chilimarmelade, Wildmayo, gebratene Cavolo Nero Stielgurke.

Paneer BBQ Paneer, Rote-Bete-Püree, knusprige Zwiebel, verkohlter Rote-Bete-Stiel, Curry-Mayo.

Eine vegetarische Option, köstlich mit ihrer Mischung aus Texturen und dem zusätzlichen Crunch aus knusprigen Zwiebeln.

Völlig vollgestopft haben wir uns nicht mit Pudding beschäftigt.

Wir waren an einem Wochentag und der Ort war menschenleer, was schade ist, denn es verdient wirklich eine Schlange vor der Tür.

Einer, der auf Ihrer Liste für Ihren nächsten Soho-Ausflug steht. Die Hälfte des Restaurants ist buchbar, die andere Hälfte ist für Walk-Ins frei. Schauen Sie sich die Website hier an.

Wenn du nicht ausgestopft gehst und lächelst wie die Katze, die die Sahne bekommen hat, esse ich meinen Hut.


Schau das Video: Le Bab Gourmet Kebabs - Carnaby Street


Bemerkungen:

  1. Wacuman

    Bravo, ich denke diese brillante Idee

  2. Cruz

    Ich brauche nicht so gut!

  3. Shakora

    Glaub mir.

  4. Lairgnen

    Wie werden Sie verstehen, um zu verstehen?



Eine Nachricht schreiben