de.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Das sind die Top 10 Lebensmittelgeschäfte in Amerika

Das sind die Top 10 Lebensmittelgeschäfte in Amerika


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Laut einer Umfrage unter fast 13.000 Käufern im ganzen Land.

Das sind die Top 10 Lebensmittelgeschäfte in Amerika

Die 10 beliebtesten Lebensmittelgeschäfte in den USA im Jahr 2018

Wegmans, eine Lebensmittelkette im Nordosten, wurde laut einer jährlichen Umfrage von Market Force zum dritten Mal in Folge als „Amerikas beliebtester Lebensmittelladen“ ausgezeichnet. Jedes Jahr befragt Market Force über 12.800 Käufer und stellt ihnen Fragen zu den beliebtesten Lebensmittelgeschäften des Landes.

Die Umfrage der Verwaltungsgesellschaft deckte alles ab, von der Schnelligkeit der Kassen über die Sauberkeit der Lager bis hin zur Artikelverfügbarkeit. Obwohl Wegmans nicht in jeder Kategorie die besten Auszeichnungen erhielt, erhielt es insgesamt höchste Anerkennung für Kunden, die sich beim Einkaufen bei der regionalen Kette treu fühlten.

Wer hat es noch auf die Liste der amerikanischen Favoriten geschafft?

2. Publix-Supermärkte

Clearstockconcepts/Getty Images

Publix, eine in Florida ansässige Kette, belegte knapp den zweiten Platz und verdiente aufgrund der Kundentreue nur ein Prozent weniger als Wegmans. Diese Kette existiert im Südosten der USA mit Außenposten in Staaten von Florida bis Maryland. Publix verdiente sich etwas Liebe für ihre geliebten „Pub Subs“ aus der Feinkostabteilung und wurde laut der Umfrage auch als „sauberste“ gewählt.

3. Trader Joes

SOPA Images LightRocket über Getty Images

Die landesweite Kette hat sich mit ihren Fertiggerichten sowie ihrer Tiefkühlabteilung, günstigen Weinen und leckeren saisonalen Snacks einen Kultstatus erarbeitet, der nur zwei Prozent niedriger ist als Wegmans. Trader Joe's ist mit seinen niedrigen Preisen und seiner fröhlichen Atmosphäre bei Millennials und älteren Erwachsenen gleichermaßen beliebt. Laut der Umfrage wurde TJ’s auch zum „schnellsten Checkout“ gewählt.

4. Aldi

Aldi war in letzter Zeit in den Nachrichten, von ihren kostbaren Weihnachtskarottenfiguren bis hin zum „Wein-Adventskalender-Wahn 2018“. Diese in Deutschland ansässige Kette bietet Käufern ein schnörkelloses Einkaufserlebnis und wurde gemäß dem Preis-Leistungs-Verhältnis zum „besten Preis-Leistungs-Verhältnis“ gewählt zur Umfrage. Ihre Bio-Linie ist eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre Lieblings-Superfoods in großen Mengen zu kaufen.

5. H-E-B

Sie werden diesen Laden nicht außerhalb der Grenzen von Texas finden, aber H-E-B konnte es dennoch in die Top 5 der USA schaffen. Von Cowboystiefel-förmigen Käseblöcken bis hin zu Texas-förmigen Tortilla-Chips ist H-E-B einen Zwischenstopp wert, nur für das Erlebnis, wenn Sie jemals im Lonestar State sind.

6. Fry's

Der sechste beliebteste Lebensmittelladen ist insofern einzigartig, als viele seiner Standorte auch andere Dienstleistungen anbieten – wie Tankstellen, Banken und Notfallzentren. Einige Standorte arbeiten sogar neben Friseurläden, Elektrogeschäften, Bars und mehr. Fry's ist jetzt Teil von The Kroger Co., kann aber nur in Arizona gefunden werden. Nehmen Sie sich also Zeit für einen Besuch, wenn Sie im Grand Canyon-Staat sind.

7. WinCo-Lebensmittel

WinCo dominiert die Westküste mit mehreren Standorten in Texas und Oklahoma. Käufer lieben das frisch gebackene Brot der Marke, lokale Produkte und Massenartikel, berichtet die Spoon University. Das Unternehmen ist auch einzigartig im Besitz der Mitarbeiter, mit dem obersten Ziel, Ihnen Geld zu sparen. Klingt nach einem guten Grund, für uns als einer der beliebtesten Lebensmittelgeschäfte in Amerika zu gelten!

8. Kosten

Michael Brochstein/SOPA Images—LightRocket/Getty Images

Costco ist mit Platz 8 der ranghöchste der reinen Mitgliedslagerclubs. Ihre Marke Kirkland ist auch bei Nichtmitgliedern im ganzen Land bekannt. Die Kette ist beliebt für ihre Massenartikel, Blechkuchen, Brathähnchen sowie ihren sich entwickelnden Food Court, der kürzlich gesündere Artikel hinzugefügt hat. Sie bieten auch Haushaltsgeräte, Kleidung und andere Haushaltswaren an.

9. Harris Teeter

Diese Lebensmittelkette hat ihren Sitz in Charlotte, North Carolina, und ist an der Atlantikküste tätig. Harris Teeter, ebenfalls Teil des Kroger-Dachs, ist bekannt für seine großen Weingänge und hochwertigen zubereiteten Speisen.

10. (gebunden) Sams Club

Foto mit freundlicher Genehmigung von Sams Club.

Sam's Club belegt den zehnten Platz auf der Liste, und obwohl er niedriger als Costco ist, würden einige sagen, dass Sam's mehr Mitgliedschaftsvorteile bietet. Die Gesundheit der Mitglieder hat Priorität bei kostenlosen Vorsorgeuntersuchungen und kostengünstigen Impfungen – Sam's Club bietet sogar eine Krankenversicherung an. Egal, ob Sie Ihre Steuern erledigen müssen (ja, wirklich), neue Brillen oder einfach nur Ihr Lieblings-Müsli auffüllen möchten, Sam’s Club ist für Sie da.

10. (gebundener) Vollwertkostmarkt

Whole Foods ist dieses Jahr mit Sam's Club die zehnte beliebteste Lebensmittelkette in Amerika. Egal, ob Sie bei Whole Foods eine gesunde warme Mahlzeit oder spezielle Zutaten suchen, die Sie sonst nirgendwo finden, die schnell wachsende Lebensmittelkette hat sicherlich eine Fangemeinde. Whole Foods führt auch eine preiswerte generische Marke namens 365, mit der Sie mit kleinem Budget Bio (oder Mandelbutter löffelweise) essen können.


Das sind die 13 günstigsten Lebensmittelgeschäfte in Amerika

Lebensmitteleinkäufe sind oft mit schwierigen Entscheidungen verbunden. Greyerz oder Gouda? Glutenfreies oder grasgefüttertes Rinderhackfleisch? Zwei Tüten Goldfisch oder nur einer? Diese kleinen Entscheidungen können sich bis zum Erreichen der Kasse im Großen und Ganzen summieren.

Eine neue Studie zeigt jedoch, dass die vielleicht wichtigste Kaufentscheidung für Lebensmittel getroffen wird, bevor die Käufer den Laden überhaupt betreten. Während viele Menschen erwarten, dass sie für Bio-Produkte oder bestimmte Fleischstücke eine Prämie zahlen müssen, können die Lebensmittelpreise für genau dieselben Artikel gemäß dem Dunnhumby-Einzelhandelspräferenzindex (der Verbraucherdaten misst) je nach Geschäft stark variieren.


1. Folgers Classic Roast Coffee Singles

Wenn ich mich beim Rucksackreisen nach einer sehne, dann nach Kaffee. Sie können es nicht übertreffen, morgens an einer heißen Tasse o’ Joe zu nippen, während Sie sich entspannen und die Aussicht genießen. Ich habe viele Kaffeezubereitungs-Gizmos und viele verschiedene Instantkaffee-Mist ausprobiert, aber eine der besten Tassen Kaffee, die ich beim Backpacking getrunken habe, stammt aus der einfachsten Lösung. Folgers Classic Medium Roast Coffee Singles, 19-Count-Einzelportionen (6er Pack) einfach rocken! Identisch mit einem Teebeutel, legen Sie Ihren Kaffeebeutel einfach in eine Tasse heißes Wasser, lassen Sie ihn aufbrühen und in wenigen Minuten erhalten Sie eine echte Tasse hochwertigen Kaffees. Jeder der Beutel wird für Frische vakuumversiegelt in einer eigenen Folienverpackung geliefert. Wie der Slogan sagt, “Der beste Teil des Aufwachens (Rucksack) ist Folgers in Ihrer (Camping-) Tasse!”

2. Instant Hot Chocolate mit Marshmallows

Dies ist eines der offensichtlichen Dinge, die Sie aus dem Supermarkt mitbringen könnten. Die nicht so offensichtliche Sache ist, dass ich festgestellt habe, dass das Mischen von Instant-heißer Schokolade mit dieser guten alten Tasse Joe, die ich gerade erwähnt habe, einen fantastischen Mokka ergibt! Es schmeckt so gut, dass Sie sich fast schuldig fühlen, wenn Ihre Kumpels einen Schluck nehmen und dann sofort ihre Instant-Sachen aufgeben.

3. Idahoan Instant Kartoffelpüree (und Soße!)

Nach einem langen Wandertag sind Sie müde und hungrig und bereit, etwas zu essen, das sowohl sättigt als auch Ihre Energie auffüllt. Probieren Sie eine große Schüssel Kartoffelpüree. Es gibt viele Optionen für Instant-Kartoffelpüree, aber die meisten erfordern die Zugabe von Milch und Butter. Kartoffelpüree aus Idahoan, vier Käse, 4-Unzen-Paket (12 Stück) benötigen nur Wasser und werden in Einzelportionspackungen (ausreichend für 2 Personen) mit Geschmacksrichtungen wie 4 Käsesorten, geröstetem Knoblauch und Buttergeschmack geliefert.

Aber was nützt Kartoffelpüree ohne Soße? Holen (oder machen) Sie einfach ein kleines Päckchen pulverisierte Instant-Sauce im Lebensmittelgeschäft. Ich mache die Kartoffeln zuerst in meinem Topf, dann lasse sie ein paar Minuten ruhen, während ich die Soße in einer Pfanne koche und mische&8230gieße sie auf deine Kartoffeln und es ist wie Thanksgiving in den Boonies!!

4. Instant Makkaroni und Käse

Ich esse normalerweise keinen Instant-Mac &-Käse, aber es schmeckt Gourmet, wenn ich mit dem Rucksack unterwegs bin. Kraft macht Single-Servierbecher namens Kraft Easy Mac. Gießen Sie einfach heißes Wasser ein, decken Sie es für ein paar Minuten ab und es ist fertig – genau wie Tassennudeln.

5. Instant-Haferflocken

Instant-Haferflocken sind eine einfache Lösung zum Frühstück, die gut schmeckt, einfach zuzubereiten ist und sehr wenig wiegt und wenig Platz in Ihrem Bärenkanister benötigt. Ich mag Quaker Instant Oatmeal – besonders ihre Sortenpackungen mit Früchten und Sahne, Zimt, Ahornsirup und anderen Geschmacksrichtungen.

6. Jolly Rancher

Jolly Rancher sind fantastisch für den Trail. Leicht in den Mund zu stecken und die langsame, aber gleichmäßige Auflösung des Zuckers gibt Ihnen beim Wandern ein wenig Schwung und hält Ihren Mund feucht, wodurch Sie Ihr Wasser sparen können.

7. Vollständig gekochter Speck

Ich fand, dass gefriergetrocknete Eier von Mountain House oder andere Rucksack-Mahlzeiten im Allgemeinen anständig sind. Was fehlt, ist das Fleisch. Hier kommt Fully Cooked Bacon zum Einsatz. Leicht und kein Zeitaufwand beim Kochen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie sich nicht mit einem großen Durcheinander aus verbrannten, fettigen Pfannen und Bären-anziehendem Speckfett herumschlagen müssen, dies ist ein idealer Rucksack-Frühstücksbegleiter, um Ihren Tag richtig zu beginnen!

8. Kool-Aid-Pakete

Kool-aid stellt individuelle Portionspackungen mit allen beliebten Geschmacksrichtungen her. Es ist alles Zucker, aber wen interessiert es, wenn Sie mit dem Rucksack unterwegs sind!

9. Top Ramen

Ich glaube nicht, dass es einen lebenden Backpacker gibt, der keine Top-Ramen mitbringt (oder zumindest in Betracht zieht).

10. Dein Favorit

Wir würden gerne wissen, was Ihre Lieblingsnahrungsmittel für Rucksackreisende sind. Schreib uns einfach unten einen Kommentar und poste deine Idee!


Dies sind laut Käufern die besten Lebensmittelgeschäfte in Amerika

Wegmans wurde erneut zu Amerikas beliebtester Lebensmittelkette gewählt.

Die in New York ansässige Kette mit weniger als 100 Geschäften hat nationale Konkurrenten wie Target, Trader Joe's und Walmart geschlagen und wurde zum dritten Mal in Folge zum besten Lebensmittelgeschäft der Vereinigten Staaten gekürt. 2017 belegte es den ersten Platz mit Publix, das seinen Sitz im Südosten hat.

Mehr als 12.700 Verbraucher wurden in einer jährlichen Umfrage von Market Force Information, einem Unternehmen für Verbraucherinformationen, gebeten, ihre bevorzugten US-Lebensmittelketten nach Attributen wie dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis, dem schnellsten Service und der Sauberkeit zu bewerten.

Sowohl Wegmans als auch Publix erzielten die besten Ergebnisse in Bezug auf Sauberkeit und Artikelverfügbarkeit, aber Wegmans gewann den Spitzenplatz für seinen Spezialabteilungsservice – dazu gehören ein Feinkostladen, ein Café und eine Bäckerei. Trader Joe's belegte den dritten Platz und wurde für seine schnellen Kassen und die zuvorkommenden Kassiererinnen gelobt.

Wegmans steht seit mehreren Jahren in Folge ganz oben auf der Liste, vor allem dank seiner treuen Fans, die es für seinen verzehrfertigen Abschnitt loben. Es ist am besten dafür bekannt, eine Menge Vielfalt in seiner Produktauswahl zu bieten. Das Unternehmen hat angegeben, dass jeder Standort nach Angaben des Food Marketing Institute bis zu 70.000 Produkte auf Lager hat, während der durchschnittliche Supermarkt etwas mehr als 40.000 Produkte auf Lager hat.

Das Bewertungssystem von Market Force basiert auf der Zufriedenheit der Kunden und der Wahrscheinlichkeit, das Geschäft weiterzuempfehlen. Sehen Sie sich die folgenden Rankings an und sehen Sie, wie Ihr Lieblingsgeschäft in der Umfrage abgeschnitten hat:


Trader Joes

Gefrorenes Orangenhuhn? Becher mit Schokoladen-Erdnussbutter-Bechern? Markenalkohol für 4 Dollar weniger als im Supermarkt? Großartig. Ein Typ namens Joe Coulombe eröffnete 1967 den ersten Laden in Pasadena, inspiriert von einem Buch mit dem Titel „White Shadows in the South Seas“ und der Disneyland Jungle Cruise Fahrt. Ich bin mit meiner Begeisterung nicht allein. Ich folge einer Frau auf Instagram, deren einziger Posting-Zweck darin besteht, ihre wöchentliche Beute bei TJ hochzuladen. Aber trotz meiner intensiven Liebe zu diesem halbgaren Lebensmittelladen erkenne ich, dass es nur eine Handvoll Produkte gibt, die man wirklich kaufen kann, wenn man erwachsen wird. Sie sind (in der Reihenfolge der Akzeptanz): alles Bagel-Gewürz, karamellisierte Zwiebel-Dip, alle Käse, Trockenfrüchte, Nüsse (über TJs kann man ein ziemlich außergewöhnliches Käse- und Wurstbrett kreieren), Eier und Mango-Sorbet, das wie echte Mangos schmeckt. – Jenn Harris

Mehrere Standorte auf traderjoes.com


Ähnliche Artikel

Bauernmärkte.

Ihr lokaler Bauernmarkt bleibt eine erstklassige Quelle für vielfältige Produkte. Märkte im ganzen Land haben zusätzliche Schritte unternommen, um die Sicherheit zu gewährleisten. Dazu gehörten Maßnahmen wie das Aufstellen von Verkaufsständen weit auseinander, das Anziehen von Einweghandschuhen von den Käufern und das Desinfizieren von Waagen nach dem Wiegen der Produkte. Viele Märkte haben sogar ein Grundnahrungsmittel abgeschafft: Gratisproben. Auf einigen Märkten sieht man auf den Tischen der Verkäufer Flaschen mit Händedesinfektionsmittel.

Das Schöne am Bauernmarkt ist, dass Sie von vielen verschiedenen Bauernhöfen an einem Ort einkaufen können. Sie können hineingehen, ohne eine genaue Vorstellung davon zu haben, was Sie an diesem Abend kaufen oder kochen möchten, und mit ein paar frisch gelegten Eiern, atemberaubendem Lilakohl und neuen Plänen für das Abendessen hinausgehen. Einige Farmen haben Vorbestellsysteme entwickelt, die einen minimalen Kontakt ermöglichen und Ihre Produkte bei Ihrer Ankunft verpackt, fertig und im Voraus bezahlt sehen.

Bleiben Sie mit der Lebensmittelabteilung Ihrer lokalen Zeitung auf dem Laufenden, um zu verfolgen, wie sich Ihre lokalen Märkte angepasst haben. Darüber hinaus können Sie Ihrem lokalen Marktmanager eine E-Mail senden oder Markt-Websites oder soziale Medien besuchen, um Informationen über neue Öffnungszeiten und Änderungen zu erhalten.

Bauernhof steht.

Anstatt die Farm zu dir kommen zu lassen, kannst du auf die Farm gehen. (Hey, Sie sind wahrscheinlich für eine sozial entfernte Zeit außerhalb des Hauses fällig.) Farmstände sind Geschäfte vor Ort, die Produkte anbieten, die auf dem Bauernhof angebaut oder hergestellt werden. Nicht alle Farmen haben sie, also rufen Sie vorher an, wenn Sie sicher sind. Es gibt nichts Besseres, als direkt am Baum, an der Pflanze oder am Weinstock zu sehen, wo genau Ihr Essen herkommt und mit ein paar frischen Tüten wegzugehen. Vermeiden Sie Bauernstände mit Menschenmassen und befolgen Sie das richtige Protokoll für sicheres Einkaufen.

Eine CSA oder gemeinschaftsunterstützte Landwirtschaft ist ein Farm-Abonnement, mit dem Sie regelmäßig Produkte erhalten und alles, was der Bauernhof in der Saison hat. CSAs gibt es in verschiedenen Größen und Frequenzen. Viele sind wöchentlich. Einige haben die Möglichkeit, andere Produkte wie Eier oder Fleisch in Ihre normale Schachtel zu geben. Traditionell wurden CSAs je nach CSA auf Bauernmärkten, auf Farmen und an einigen wenigen anderen Zielorten abgeholt. Aber in der Zeit des Coronavirus haben viele Farmen Abholpunkte auf Restaurants, Märkte und andere lokale Zentren erweitert. Einige Farmen liefern Ihren CSA-Anteil sogar bis vor Ihre Haustür. Um sich für eine CSA anzumelden, wenden Sie sich an eine lokale Farm und prüfen Sie, ob sie eine anbietet.

Neue Kooperationen.

Heutzutage müssen Fachleute der Lebensmittelindustrie kreativ werden, um zu überleben. Ein Ergebnis: Einige Restaurants, Metzger, Bäcker und andere lokale Lebensmittelhandwerker haben begonnen, Produkte von Bauern zum Mitnehmen zu führen. Darüber hinaus haben in vielen Bundesstaaten und Städten einige Restaurants sogar aufgehört, Essen zu kochen und sich in vollwertige Lebensmittelgeschäfte zu verwandeln.

Unterstützen Sie Restaurants und Kunsthandwerker, die lokal einkaufen.

Im ganzen Land sind Restaurants auf Take-Away-, Liefer- und Drive-Through-Modelle umgestiegen. Sie können zwei gute (und köstliche) Taten gleichzeitig tun, indem Sie in einem Restaurant zu Abend essen, das von lokalen Bauernhöfen stammt. Ihr Abendessen wird sowohl das Restaurant als auch seine Hofverkäufer unterstützen. Darüber hinaus bietet der Kauf bestimmter handwerklicher Produkte aus dem nahe gelegenen Land einen ähnlichen doppelten Vorteil. Ob Brot, Bier, Pasta, scharfe Soße, Kuchen oder was auch immer Ihre Lieblingsprodukte aus der Region sind, wenn Sie sie jetzt kaufen, werden Handwerker und Landwirte im Geschäft bleiben und Sie in den kommenden Wochen gut essen.


Die Top 10 Lebensmittel, von denen Sie nicht wussten, dass sie Soja enthalten

Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Soja heute in fast allem enthalten ist.

Die folgenden Inhaltsstoffe bedeuten alle Soja: hydrolisiertes Sojaprotein, Edamame, Sojaproteinisolat und Sojabohnenöl. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die folgenden Zutaten oft auch Soja enthalten: Pflanzenöl, hydrolisiertes Pflanzenprotein, Gemüsebrühe und künstliches Aroma. Hier sind die Top 10 Lebensmittel, von denen die durchschnittliche Person wahrscheinlich nicht weiß, dass sie Soja enthalten.

1. Salatdressing

Jede Flasche Salatdressing aus den 123 Sorten in meinem Lebensmittelgang enthält Soja- oder Sojabohnenöl, darunter Marken wie Kraft, Newmans Own und Presidents Choice-Produkte, die Hausmarke der Loblaw-Lebensmittelgeschäfte in Kanada.

Von den 82 Brotsorten, einschließlich der sehr ausgefallenen hausgemachten ACE-Backwaren, führte nur eine Soja als Zutat nicht auf. Dieser listete jedoch Pflanzenöl auf. Und als ich anrief, bestätigten sie, dass sie Sojaöl in ihrem Pflanzenöl verwendet haben.

Alle Kinder lieben Cracker und Hurra! Ich habe zwei Sorten gefunden, die kein Soja enthalten: Stoned Wheat Thins und steingemahlene Cracker der Marke President's Choice. Leider enthalten Goldfish und die anderen 16 Cracker der Marke Kinder Soja.

4. Vorgefertigtes Dessert

Möchten Sie für Ihre nächste Veranstaltung einen Kuchen oder Cupcakes im Supermarkt kaufen? Es wird nicht passieren, wenn Sie Soja vermeiden. Alle Artikel in der Bäckereiabteilung von Walmart enthielten Soja oder ein Soja-Nebenprodukt. Ich war aufgeregt, in der Bäckereiabteilung die Produkte der Marke „School Safe“ zu sehen, die alle erdnussfrei waren, aber leider alle Soja enthalten.

5. Frühstücksbars

Sie haben es morgens eilig und brauchen schnell etwas? Sie werden keine sojafreie Frühstücksbar finden. Ein Scheck in einem großen Lebensmittelgeschäft (mit verschiedenen Marken wie Nutrigrain, Kelloggs usw.) und in unserem örtlichen Bioladen ließ uns mit leeren Händen zurück.

Die Vielfalt der Chips scheint in den letzten 10 Jahren in die Höhe geschnellt zu sein. Unser lokaler Lebensmittelladen hatte 82 Sorten Chips zur Verfügung. Ein großes Lob an die Tortilla-Chips der Marke Presidents Choice und Kettle Cooked Chips der Marke Cape Cod dafür, dass sie die beiden waren, die kein Soja enthielten.

Die erste Wahl für viele Familien ist eine im Laden gekaufte Kekstüte. Oreos, Goldfish Cookies, Mr. Christie Chocolate Chip Cookies und die meisten anderen Sorten enthalten Soja. Glücklicherweise stellt die Marke Enjoy Life eine Vielzahl von Keksen und Snacks her, die alle sojafrei sind!

8. Sonntagsbrunch

IHOP war früher unser Familienritual am Sonntagmorgen, als wir an der Westküste lebten. Sie haben eine 17-seitige Speisekarte für Allergien und wir waren froh zu sehen, dass einige der einfacheren Speisen sojafrei waren (Haferflocken, Joghurttube). Pfannkuchen, French Toast, Eierspeisen, alle Brotprodukte und alle Frühstücksaufschnitte (Speck, Schinken, Wurst) enthalten Soja.

9. Burger zum Mittagessen

Burger King Canada hat ein achtseitiges Allergiker-Menü mit einer Liste aller Artikel, die sie führen. Von den Mittags- und Frühstücksartikeln gab es zwei Artikel (Pommes Frites und Chicken Fingers), die kein Soja enthielten oder sich eine Fritteuse teilten. Leider haben sie auf der ersten Seite vermerkt, dass das Frittieröl Sojaöl enthält.

10. Ein Steak-Dinner

Ein Abend im Keg (der ein ausgezeichnetes Allergiker-Menü hat) könnte Brot zum Start und eine französische Zwiebelsuppe zum Teilen beinhalten. Als Hauptgang wählen Sie ein Steak, Caesar Salad und Baked Potato. Zum Nachtisch ein Stück Käsekuchen. Und wenn Sie gehen, schnappen Sie sich eine Minze. Wenn Sie sich das Allergiemenü ansehen, stellen Sie fest, dass jede einzelne dieser Menüoptionen Soja enthält - sogar die Minze.


Eine würzige Geschichte

Bei BBQ-Sauce die Uhr zurückdrehen

Während das genaue Datum und der Ursprung der Barbecue-Sauce im Sand der Zeit etwas verloren gegangen sind, wird allgemein angenommen, dass das Zeug zum ersten Mal in den ersten Kolonien in Amerika im 17. Jahrhundert auftauchte. Als Weiterentwicklung früher existierender Saucen und Marinaden tauchten frühe Barbecue-Saucen in den folgenden Jahrhunderten in der Geschichte der Literatur und Aufzeichnungen in Europa auf, wobei verschiedene Arten aus bestimmten Regionen und Orten stammten. Einige dieser Sorten wurden von traditionellen Saucen aus England, Frankreich und Deutschland beeinflusst oder inspiriert.

Obwohl es Kochbücher zu diesem Zeitpunkt schon seit mehreren Jahrhunderten gab, wurden Rezepte für Barbecue-Saucen fast vollständig vernachlässigt. Auf den Fersen der industriellen Revolution begannen immer mehr Unternehmen, erstmals Soßen und Gewürze in Massenproduktion herzustellen. Die erste kommerziell erhältliche Barbecue-Sauce wurde Anfang 1909 von der in Atlanta ansässigen Georgia Barbecue Sauce Company mit dem treffenden Namen veröffentlicht. Von dort aus begann eine wachsende Zahl anderer Unternehmen mit dem Verkauf ihrer eigenen, im Laden gekauften Barbecue-Saucen, und in den 1940er Jahren begannen mehrere große Player mit dem Verkauf von abgefüllten Barbecue-Saucen, darunter die kulinarischen Giganten Kraft und Heinz.


Sind dies die 10 besten im Laden gekauften Kekse in den USA?

Wie viel Glück haben wir, in der gleichen Welt wie Kekse zu existieren?

Der National Cookie Day ist hier, um uns daran zu erinnern, wie gesegnet wir sind, und zu Ehren des Feiertags haben wir eine völlig willkürliche Liste einiger der besten massenproduzierten Kekse in den USA erstellt.

Einziges Kriterium: Kekse müssen in den meisten Lebensmittelgeschäften landesweit verkauft werden (sorry, Pfadfinderinnen) und streng als Kekse angesehen werden (gefrostete Tiercracker und Cookie Crisp Müsli — du’re out).

Sie können mit den Rankings nicht einverstanden sein. Das ist fair. Was auch immer Ihr Lieblingskeks sein mag, essen Sie ihn noch heute. Tauchen Sie es in Milch. Aufheizen. Iss es zum Frühstück.

Es ist schließlich der Tag der Kekse.

10. Nilla-Waffeln

Diese sind in Ordnung: Bissgroß, spröde, gerade süß genug, aber auch kalkhaltig. Lassen Sie diese zu lange in einer offenen Hülle in der Schachtel und sie werden weich und ungenießbar. Sie eignen sich am besten als strukturelle Überraschung am Boden eines Bananenpuddings.

9. Biscoff

Diese krümeligen Kekse dienen gleichzeitig als Kaffeerührer (und können daher am frühen Morgen gegessen werden), die, wenn sie zu Keksbutter gemahlen werden, einen ausgezeichneten Aufstrich ergeben. Sie sind zufriedenstellender, wenn sie etwa 31.000 Fuß in der Luft genossen werden (sie sind seit den 1980er Jahren ein Grundnahrungsmittel von Delta Air Lines).

8. Berühmte Amos

Die berühmten Amos-Kekse, die alten zuverlässigen Verkaufsautomaten überall, haben ein beneidenswertes Verhältnis von Schokolade zu Teig für ihre geringe Größe. Sie sind ein bisschen sandig, aber sie haben Generationen von Kindern gefesselt, die ihr Mittagsgeld missbraucht haben.

7. Tate’s

Als einer der wenigen Kekse auf dieser Liste, die in einer glutenfreien Sorte erhältlich sind, sind die Schokoladenchips von Tate dünn und knusprig, aber Sie können in sie beißen, ohne Angst haben zu müssen, einen Zahn abzubrechen. Sie sind salzig, und Sie fühlen sich wie ein Genießer, wenn Sie diese den weit minderwertigen Chips Ahoy vorziehen (absichtlich nicht in dieser Liste enthalten).

6. Pillsbury Ready to Bake Zuckerkekse

Diese schmecken nicht so gut, wie Sie sich erinnern, aber sie sind die einzigen Kekse auf dieser Liste, die eine Geschichte erzählen. Die abziehbaren Teigbällchen blühen im Ofen und enthüllen einen unförmigen Snoopy, einen lustigen Kürbis und einen schiefen Weihnachtsbaum. Viele von ihnen werden brennen, das ist eine Selbstverständlichkeit. Aber schmeckt Nostalgie nicht noch besser?

5. Keebler Chips Deluxe Regenbogen

Es ist meisterhaft, die weitaus leistungsstärkeren M&Ms durch mickrige Schokoladenstückchen zu ersetzen. Diese kleinen Regenbogenfreuden erinnern an die mit Süßigkeiten gepunkteten Kekse, die man nur in Food-Courts in Einkaufszentren finden konnte, und viel schokoladiger als, hm, die felsigen Chips Ahoy (die werden Sie hier wiederum nicht finden).

Der Keks selbst ist ein bisschen kalkhaltig wie der berühmte Amos, aber diese prallen Kugeln aus Regenbogenschokolade heben diese weit über die Konkurrenz hinaus.

4. Pepperridge Farm Milano

Nichts sagte einem Kind im Schulalter mehr Reife, als zur Mittagszeit mit diesen vage europäischen Waffeln aufzutauchen. Sollen diese Kekse italienisch sein? Kinder könnten sich nicht darum kümmern, wenn es diesen luxuriösen Fudge gibt, der die beiden Kekse zusammenklebt. Immer wenn diese in Lunchboxen schmolzen, waren die Ergebnisse katastrophal – und tragisch, für die Verschwendung eines ausgezeichneten Kekses.

3. Keebler Fudge Stripes

Was auch immer der Keebler-Elf in seiner kleinen Baumhausbäckerei macht, funktioniert absolut, denn diese sind ein WUNDERSCHÖN! Die Fudge-Bänder, die das Donut-förmige Shortbread bedecken, zeigen eine Rückseite, die mit mehr Fudge überzogen ist. Ihr Mund und Ihre Hände werden auch mit Fudge bedeckt sein, wenn Sie mit dem Naschen fertig sind.

2. Lofthouse Milchzuckerkekse

Diese Cookies sind Theater. Sie sehen sie auf einer Weihnachtsfeier aus dem Augenwinkel und plötzlich sind sie alles, woran Sie denken können, — der Zuckerguss, der so dick aufgetragen ist, dass er am Gaumen klebt und Ihre Zunge färbt. Diese Kekse lösen die Spaltung unter Kollegen aus, die den weichen Zuckerkeks und den stechend süßen Zuckerguss nicht mögen. Aber diese Trennung bedeutet Leuten wie Ihnen nichts, die diesem Keks vor langer Zeit Treue geschworen haben. Diese Kekse täuschen Bescheidenheit vor, aber sie wissen, dass sie am Ende der Party weg sind.

1. Oreo

Ist das für jemanden eine Überraschung? Es sollte nicht sein. Oreos sind perfekt. Sie sind eintauchbar, stapelbar und vollständig kombinierbar. Egal, ob Sie das Vanillecreme-Patty abschälen (nach Meinung des Autors sakralisch) oder den Keks ganz wie Nabisco beabsichtigt essen, ihre Erhabenheit ist nicht zu leugnen.

Jede Iteration von Oreo offenbart seine Vielzahl. Egal, ob Sie Ihren in Miniatur, golden, in Fudge getaucht, dünn, Double Stuf bevorzugen, es wird Ihnen schwer fallen, einen Oreo zu finden, der falsch gemacht wurde (es sei denn, es ist wie der schwedische Fisch Oreo, was inakzeptabel ist).

Eine Korrektur vorschlagen

Copyright 2021 Nexstar Media Inc. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverbreitet werden.

Marke und Urheberrecht 2021 Cable News Network, Inc., ein Unternehmen von Time Warner. Alle Rechte vorbehalten.


Wir haben die meisten Marken für unseren Geschmackstest bei Stop & Shop gefunden und uns entschieden, die eigene Marke in den Mix aufzunehmen. Obwohl die Redakteure ihre Snackgröße und den besonders "peppigen" Geschmack mochten, erwies sich die Textur dieser Gurken für unseren Geschmack als etwas zu weich. Dennoch waren sie einige der erschwinglicheren Gurken im Haufen und sind definitiv zur Not bearbeitbar.

Letztendlich fielen Heinz Dills aufgrund ihres übermäßig scharfen Geschmacks auf das unterste Ende unserer Liste. Diese sauren, konzentrierten Bissen bieten eine Geschmacksexplosion, die nur für echte Gurkenfanatiker geeignet ist. Die weiche, durchnässte Textur war auch nicht ideal. Wenn du gerne regelmäßig Gurkensaft trinkst, könnten diese starken Dills perfekt für dich sein. Für uns wird es bei Heinz aber immer um den Ketchup gehen.