de.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Dessertkuchen Maria

Dessertkuchen Maria


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Weizen: Eier trennen. Die 10 Eigelbe werden mit dem Zucker vermischt, bis ein dichter Schaum entsteht. Mehl, Backpulver und etwas Milch hinzufügen. Dann Grieß, Kakao, Öl und Honig hinzufügen.

Zum Schluss mit den 10 geschlagenen Eiweißen und einer Prise Salz vermischen.

Die so erhaltene Zusammensetzung wird in zwei Teile geteilt und zwei Blätter werden in einem Blech mit Backpapier gebacken (sie kamen für mich ziemlich dick heraus).

Ich habe sie etwa 15 Minuten bei 175 Grad im Ofen gelassen. Abkühlen lassen, bevor das Papier entfernt wird.

Weiße Schokoladenmousse-Creme: Gelatine wird mit 3 Esslöffel kaltem Wasser hydratisiert. 150 ml flüssige Schlagsahne werden erhitzt (ohne zu kochen) und die gehackte Schokolade wird hineingegeben. Rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Wenn es warm ist, fügen Sie Gelatine hinzu und stellen Sie es dann für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank.

Die restlichen 200 ml Schlagsahne werden zu einem harten Schaum gemischt und in den Kühlschrank gestellt.

Wenn die Sahne ausreichend abgekühlt ist, mit Schlagsahne mischen.

Kirschgelee: Gelatine wird mit 3 Esslöffel kaltem Wasser hydratisiert. Puddingpulver wird mit 4 Esslöffel Zucker und 50 ml Kompottsirup gemischt.

Die Kirschen werden in eine mit Kompottsirup gefüllte Schüssel gegeben, bis ein Volumen von 450 ml gefüllt ist. Fügen Sie die restlichen zwei Esslöffel Zucker hinzu und stellen Sie das Feuer zum Kochen.

Wenn es kocht, das verdünnte Puddingpulver hinzufügen und langsam mischen, bis das Gelee dicker wird.

Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Wenn es warm ist, Gelatine hinzufügen und mischen.

Schokoladenglasur: Alle Zutaten mischen und in ein Wasserbad geben, bis die Schokolade geschmolzen ist.

Für die Montage lege ich eine transparente Folie in das Blech, in dem ich die Blätter gebacken habe, dann lege ich eine der Arbeitsplatten mit der Vorderseite nach unten.

Ich trage Schokoladenmousse darauf, dann das Kirschgelee und die andere Spitze.

Lassen Sie es im Kühlschrank aushärten (ich habe es bis zum nächsten Tag gelassen), dann drehen Sie es um und beenden Sie es mit Schokoladenglasur.



Maria-Torte mit Karamellcreme, Keksen und Schokolade

Ich habe neulich versprochen, dass ich das Rezept von schreiben würde Mariatorte mit Karamellcreme, um ein praktisches Beispiel für die Verwendung dieser Creme zu haben. Es ist ein Kuchenrezept leicht zu schaffen, ohne große Kopfschmerzen. Es kann in zwei Tagen erfolgen, dh in Stücken. Was ich sehr mag. Wieso den?

Denn ich kann das Top und die Sahne am Freitagabend backen, wenn es schon spät ist und ich keine Lust habe wer weiß was. Am nächsten Tag baue ich morgens alles zusammen und habe bis zum Mittagessen nur einen guten Kuchen zu essen.

Darüber hinaus gibt es eine Wirtschaftskuchen denn aus vier Eiern macht man den Boden und die Sahne und die zweite Schicht des Oberteils besteht aus Keksen, die auch nicht teuer sind.

Ich lade dich in die Facebook-Gruppe ein & # 8211 klicke hier
Du kannst mir auch auf Instagram, Facebook, Youtube folgen

Kuchen mit Karamell, Keksen und Schokolade basiert daher auf einem einfachen und leicht zuzubereitenden Rezept, das dem von Tosca-Kuchen, wenn Sie es bemerkt haben. Obwohl ich den einfachen Namen nach seinen Bestandteilen setze, möchte ich, dass dieser Kuchen bekannt ist als Maria-Torte mit Karamell, Keksen und Schokolade. Also, wenn Sie es ausprobiert haben und mit anderen darüber sprechen, empfehlen Sie es unter diesem Namen :)


Eine perfekte Vorbereitung auf den Winter, der im Gegensatz zu anderen Apfelkuchen eine besondere Schicht Mandelcreme hat. Mandeln verleihen ihm einen besonderen Geschmack und geschnittene Früchte wie es Fans tun Apfelkuchen sehr hübsch.

Wenn Sie gerne mit Waffelblättern kochen, ist dieser Kuchen perfekt für Sie. Die Kombination aus weißer Schokolade, Sahne mit Nüssen, Waffeln und Keksen klingt so komplex, dass man kaum glauben kann, dass der Kuchen so einfach ist. Überzeugen Sie sich selbst, indem Sie das Rezept ausprobieren Waffelkuchen .


Der erste Schritt bei der Herstellung des Rezepts besteht darin, es zu bekommen Sahne für Kuchen & # 8211 Rezept hier klicken.

Blechzubereitung Schokoladenkuchen

In eine Schüssel geben: Milch, Eier, Zucker, Vanillezucker, in Zitronensaft abgeschrecktes Backpulver, Salzpulver und Öl.

Mischen, bis sich der Zucker auflöst.

Das Mehl wird mit Kakao vermischt und durch ein Sieb passiert. Die gebildete Zusammensetzung wird nach und nach über die Eizusammensetzung gegeben.

Rühren, bis eingearbeitet ist.


Mögen Sie berühmte Kekse so sehr, dass Sie sie in jedes Dessert geben würden? Legen Sie sie nicht in irgendeinen Kuchen, aber legen Sie sie in diesen Käsekuchen für zusätzlichen Geschmack. Garnieren Sie den Kuchen mit frischen Erdbeeren und Sie haben ein leichtes Dessert, ohne zu backen, in maximal 30 Minuten! So bereiten Sie einen vor Käsekuchen mit Oreo und Erdbeeren .

Stehst du in der Küche, wenn es um Pfannkuchen geht und niemand schlägt dich beim Werfen? Nutzen Sie Ihre Talente, um ein Dessert zuzubereiten, das alle Schokoladenliebhaber beeindrucken wird. Und wenn Sie die Pfannkuchen bereits gebacken haben, ist die Arbeit noch einfacher: Einfach den Kuchen zusammenbauen, abkühlen und servieren. Rezept von Pfannkuchenkuchen mit Nutella und Haselnüssen .


Regina Maria Kuchen

  • Arbeitsplatte Nr. 1:
  • 6 Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Öl
  • 6 Esslöffel Mehl
  • Salz
  • Top-Nr. 2
  • 6 Eiweiß
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 150 gr gehackte Walnüsse
  • 2 Esslöffel Mehl
  • Salz
  • Creme:
  • 6 Eigelb
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 2 Esslöffel Mehl
  • Salz
  • 5 Esslöffel Milch
  • esenta de rom
  • 200 gr Butter
  • Sirup:
  • 250 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Zucker
  • Vanille Essenz
  • Dekor:
  • weiße Schokoflocken

Probieren Sie ein königliches Dessert: die Regina Maria Torte

& In jedem Rezeptbuch perfekter Hausfrauen findet sich bestimmt auch die Regina Maria Torte, ein dekadentes Dessert mit viel Walnüssen und Schoko-Topping, ganz einfach zuzubereiten.

Der Legende nach war dieser Kuchen der Liebling von Queen Mary, der Frau von König Ferdinand und der Tochter von Prinz Alfred, Herzog von Edinburgh, und ein Konditor beschloss, diesem Dessert seinen Namen als Tribut zu geben.

Ob diese Geschichte wahr ist oder nicht, die Regina-Maria-Torte ist definitiv ein königlicher Genuss. Das Basic-Top mit viel Nüssen, Schokoladen-Ganache-Creme und funkelnden Dekor machen dieses perfekte Dessert aus.

Sehen Sie unten ein Videorezept für Regina Maria Kuchen!

Hier sind die Zutaten, die Sie brauchen und wie Sie den Regina-Maria-Kuchen zubereiten!


Französischer Kuchen

  • Für braune Blätter:
  • 200 gr Butter (82%)
  • 4 Esslöffel Kakao
  • 400 gr Sauerrahm
  • 150 gr Zucker
  • 400 gr Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Teelöffel Rumessenz
  • 1 Prise Salz
  • Für das weiße Blatt:
  • 6 Eiweiß
  • 175 gr Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 150 gr Kokos
  • 50 gr goldene Rosinen
  • 1 Prise Salz
  • Für die Creme:
  • 6 Eigelb
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 5 Esslöffel Mehl
  • von einer Zitrone schälen und entsaften
  • 500 ml Milch
  • 250 gr Mascarpone
  • 1 Prise Salz
  • Weiter:
  • etwas Öl zum Einfetten
  • Kakao zur Dekoration

Zubereitungsart

Wir bereiten den Teig für die braunen Blätter vor

Die auf Zimmertemperatur gehaltene Butter mit dem Zucker einreiben, dann den Kakao und die Sahne hinzufügen.
Wir mischen alles gut, wir fügen die Essenz hinzu und beginnen nach und nach das Mehl, das wir mit dem Backpulver vermischt haben, einzuarbeiten.
Das Ergebnis ist ein weicher, klebriger Teig, den wir für eine Stunde im Kühlschrank lassen.
In dieser Zeit wird es etwas stärker.


Wir achten darauf, die Schüssel, in der sich der Teig befindet, abzudecken, damit sich die Kruste nicht verfängt.

Bereite das Kokosblatt vor

Das Eiweiß mit etwas Salz mischen, dann nach und nach Zucker und Zitronensaft hinzufügen.
Zitronensaft hilft dem Baiser, fester zu werden.
Fügen Sie die Kokosnuss hinzu und fügen Sie dann die Rosinen hinzu, die wir zuerst in heißem Wasser hydratisiert haben.
Das weiße Blatt enthält kein Mehl, nur Kokos.

Französischen Kuchen zusammenbauen und backen

Wir teilen den braunen Teig in zwei Teile.
Der erste Teil wird direkt in das mit Backpapier ausgelegte Blech gestrichen und unsere Hände mit etwas Öl eingefettet, damit der Teig nicht klebt.


Wir legen den zweiten Teil des Teigs auf eine Plastikfolie und legen eine weitere Folie darauf.
Wir spannen es mit dem Twister zwischen den beiden Folien, die Größe des Tabletts.


Breiten Sie das weiße Blatt über das Blatt im Fach aus, dann rollen Sie das Blatt zwischen den beiden Blättern, aber mit Blättern mit allem.

Bringen Sie den ausgerollten Teig über das Blech und verteilen Sie ihn auf dem weißen Blech, wobei Sie nach und nach die erste Folie rollen.

Wir entfernen die zweite Folie, wenn der Teig bereits schön im Blech verteilt ist.
Legen Sie das Blech für 40 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.


Es muss darauf geachtet werden, dass der Kuchen nicht zu stark getrocknet wird, wir können auch den Zahnstochertest machen.

Zubereitung von Sahne für französischen Kuchen

Für die Sahne 6 Eigelb mit Salz und Zucker verrühren, Zitronenschale und Mehl dazugeben und mit etwas kalter Milch verdünnen.
Wir werden den Rest der Milch heiß über die resultierende Mischung geben, gut mischen und die Schüssel bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren aufstellen, bis die Sahne wie ein Pudding dick wird.


Die Schüssel mit Folie abdecken und abkühlen lassen.
Nach dem Abkühlen die Sahne mit dem Mascarpone verrühren, den Zitronensaft hinzufügen und die Sahne auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

Streuen Sie etwas Kakao darüber oder wir können die Schokolade reiben.


Für die Creme habe ich das Zitronenaroma gewählt, es kann aber auch mit Vanille oder Orange gewürzt werden.
Auch Rosinen können durch Kirschen ersetzt werden, es kommt viel leckerer und schöner heraus.

Ich hoffe, Sie mögen und verwenden mein französisches Kuchenrezept!


Video: Zarter Schokokuchen. bester Schokoladenkuchen. Brownies - schokoladig, saftig und lecker #099